• Corona im Spielbetrieb

    Corona im Spielbetrieb

    VVRh: Halle
    Der Bundesspielausschuss hat: Allgemeine Leitlinien für Verlegungen, Absagen, Spielmodus und Wertungen im Spielbetrieb der Saison 2022/2023 zum Umgang mit Corona im Spielbetrieb beschlossen (siehe Anlage).

    Der Bundesspielausschuss hat:

    Allgemeine Leitlinien für Verlegungen, Absagen, Spielmodus und Wertungen im Spielbetrieb der Saison 2022/2023

    zum Umgang mit Corona im Spielbetrieb beschlossen (siehe Anlage). 

    Testen am Spieltag: Der VVRh empfiehlt das freiwillige Testen vor Abfahrt zum Spielort, um mögliche Ansteckungen zu verhindern. Es besteht keine Testpflicht. Im Falle eines Infektions-Verdachtes aufgrund eines positiven Selbsttestes muss zur Bestätigung zusätzlich ein Schnelltest in einem Testzentrum durchgeführt werden. Sollte dieser Test positiv ausfallen, darf der/die Spieler:in nicht am Wettkampf teilnehmen und gilt als Verdachtsfall.

    Spielabsagen aufgrund Coronaerkrankungen: Sind mindestens 4 Spieler:innen an Corona erkrankt und es verbleiben dadurch weniger als 8 „reguläre“ Spieler:innen auf der Mannschaftsmeldeliste, so ist unverzüglich die Zentrale Staffelleitung zu unterrichten und straffreie Spielverlegung zu beantragen. Grundsätzlich gilt die allgemeine Regel, dass im Krankheitsfall Spieler:innen aus niedrigeren Mannschaften herangezogen werden sollen.

    Schiedsgericht: Die absagende Mannschaft ist verpflichtet für ein Schiedsgericht für das verbleibende Spiel zu sorgen.

    Nachholtermin: Die Zentrale Staffelleitung bemüht sich zusammen mit den Vereinen um einen angemessenen und zumutbaren Nachholtermin. Der neu zu wählende Termin sollte auf einem der ausgewiesenen Nachholspieltage liegen.

    Nachweispflicht: Positive Schnelltestnachweise (Testzentrum), ärztliche Atteste, Bescheide über die Anordnung der Quarantäne oder Nachweise für PCR-Tests (keine Selbsttests!) sind mit Antrag auf Spielverlegung der Zentralen Staffelleitung vorzulegen. Es werden keine Dokumente und personenbezogenen Daten gespeichert oder weitergegeben. 

    Die Entscheidung über entsprechende Spielverlegungen trifft die Zentrale Staffelleitung! Rechtsmittel sind nicht zulässig.

    29.09.2022 18:25
  • Offizielle Spielregeln Volleyball 2021-2024

    Offizielle Spielregeln Volleyball 2021-2024

    VVRh: Schiedsrichter

    Unter: DVV SHOP – Internationale Volleyballregeln (volleyball-verband.de)

    kann ab sofort wieder die Deutsche Printausgabe (2022) bestellt werden.

    30.06.2022 20:51
  • VVRh | VVRP-Spielbetrieb Saison 2022/23

    VVRh | VVRP-Spielbetrieb Saison 2022/23

    VVRh: Halle
    Der VVRh | VVRP-Spielbetrieb Saison 2022/23 startet am Wochenende 17./18.09.2022! ► Frist Mannschaftsabmeldung | Mannschaftsummeldung: 31.05.2022 ► Frist Antrag Spielgemeinschaft: 01.07.2022 ► Frist Heimspielmeldung: 15.07.2022 ► Frist Mannschaftsneuanmeldung: 01.09.2022

    Der VVRh | VVRP-Spielbetrieb Saison 2022/23 startet am Wochenende 17./18.09.2022!

    Frist Mannschaftsabmeldung | Mannschaftsummeldung: 31.05.2022
    Frist Antrag Spielgemeinschaft: 01.07.2022
    Frist Heimspielmeldung: 15.07.2022
    Frist Mannschaftsneuanmeldung: 01.09.2022

    • Rahmenterminplan  VVRh | VVRP-Spielbetrieb Saison 2022/23
    • Durchführungsbestimmungen  VVRh | VVRP-Spielbetrieb Saison 2022/23
    • vorläufige VVRh | VVRP-Ligeneinteilung Saison 2022/23
      • Hinweis: ab einer Ligastärke von 10 Mannschaften erfolgt eine Staffelung.
      • Hinweis 2: nach Abschluss der Normalrunde folgt ein klassischer PlayOff / PlayDown-Modus.
    • Nummernspielpläne VVRh | VVRP-Spielbetrieb 2022/23:
    • Spielgemeinschaften!
      • Hinweis 1:es gilt ausnahmslos BSO Anlage 9!
      • Hinweis 2: bestehende SG-Vereinbarungen müssen ggf. umgearbeitet werden!

    08.05.2022 11:52

Corona im Spielbetrieb

VVRh: Halle

Der Bundesspielausschuss hat:

Allgemeine Leitlinien für Verlegungen, Absagen, Spielmodus und Wertungen im Spielbetrieb der Saison 2022/2023

zum Umgang mit Corona im Spielbetrieb beschlossen (siehe Anlage).

29.09.2022 18:25

Offizielle Spielregeln Volleyball 2021-2024

VVRh: Schiedsrichter

Unter: DVV SHOP – Internationale Volleyballregeln (volleyball-verband.de)

kann ab sofort wieder die Deutsche Printausgabe (2022) bestellt werden.

30.06.2022 20:51

ACHTUNG: Spielgemeinschaften - Frist 1.7. !

VVRP: Allgemeines

Es sei nochmals darauf hingewiesen, dass es seit 09/2021 eine Neuregelung für Spielgemeinschaften gibt.

Für das Verbandsgebiet des VVRP und seiner Bezirke hat das Präsidium damals eine Übergangsfrist bis zum 30.6.2022 festgelegt, danach gilt auch bei uns diese neue Regelung. D.h. zum 1.7.2022 sind einige der bereits existierenden SG-Verträge unserer Vereine NICHT mehr ordnungskonform und müssen angepasst werden

25.05.2022 17:50

VVRh | VVRP-Spielbetrieb Saison 2022/23

VVRh: Halle

Der VVRh | VVRP-Spielbetrieb Saison 2022/23 startet am Wochenende 17./18.09.2022!

Frist Mannschaftsabmeldung | Mannschaftsummeldung: 31.05.2022
Frist Antrag Spielgemeinschaft: 01.07.2022
Frist Heimspielmeldung: 15.07.2022
Frist Mannschaftsneuanmeldung: 01.09.2022
08.05.2022 11:52

DM U16w: Super 12. Platz für die TGM Mainz-Gonsenheim

VVRh: Jugend

Mit einem super 12. Platz kehrten die U16-Volleyballerinnen der TGM Mainz-Gonsenheim von den Deutschen Meisterschaften aus München zurück in die Landeshauptstadt.

02.05.2022 12:17

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

ArtikelDatum
nach fast 2 Jahren: Erste Jugendmeisterschaften stattgefunden 01.03.202201.03.2022 17:07
Frohe Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr 2022 23.12.202123.12.2021 15:05
Jugend: Neuterminierung BM und LM 20.12.202120.12.2021 13:07
Jugend: A B S A G E Spieltag 04.+05.12.2021! 03.12.202103.12.2021 13:50
Nachruf Ulrich - Uli - Weickert 19.11.202119.11.2021 17:34

VVRh Geschäftsstelle

Die VVRh-Geschäftsstelle ist zu folgenden Geschäftszeiten per Telefon und eMail erreichbar:

Montag bis Freitag:
10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Montag und Donnerstag:
16:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Telefon: +49 (0) 6130 2074149
Mobil:    +49 (0) 176 41909763
eMail:    geschaeftsstelle@vvrh.de

Telefonische Anfragen und eMails ausserhalb der Geschäftszeiten werden erst am Folgetag bearbeitet; Freitags nach 13:00 Uhr erst wieder ab Montag.

Volleyball-Bundesliga im TV