• 21.08.: VVRh verschiebt Saisonstart 2020/21!

    21.08.: VVRh verschiebt Saisonstart 2020/21!

    VVRh: Allgemeines

    Mainz, 21. August 2020

    Liebe Volleyballvereine, liebe Spielerinnen und Spieler,

    nach einem gestrigen Treffen der Landesregierung mit Vertretern kommunaler Spitzenverbände wird die derzeit geltende 10. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes laut Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) nun bis zum 15. September verlängert.

    Der Vorstand des VVRh hat in einer Telefonkonferenz am 20.08.2020 einstimmig beschlossen, bereits jetzt, den Saisonstart 2020/21 im gesamten Spielbetrieb des VVRh zu verschieben.

    Nachdem bereits am Montag, 17.08.2020, die VVRh-Jugendversammlung einstimmig für eine Verschiebung der Jugendsaison votiert hatte, sehen wir uns auf Grund der aktuellen Situation nicht in der Lage einen geregelten Spielbetrieb zu garantieren.

    Mit der Verlängerung der 10. Corona-Bekämpfungsordnung ist die Durchführung von den standardmäßigen Doppelbegegnungen nicht durchführbar (u.a. Begrenzung auf 30 Teilnehmer). Ebenfalls Besorgnis erregend, die steigenden Zahlen der Infektionen und die zum Teil damit verbundenen erneuten Schließungen von Spielhallen.

    Zudem sind die Voraussetzungen und Anforderungen an die Vereine örtlich, ja sogar innerörtlich, sehr unterschiedlich. Viele Vereine können aufgrund von Hallensperrungen noch immer nicht trainieren bzw. nur eingeschränkt die Hallen benutzen. Zudem wird grundsätzlich von jeder Trainings- und Wettkampfhalle ein umfangreiches Hygiene- und Nutzungskonzept verlangt.

    Der VVRh-Vorstand wird ab sofort seinen "Plan B" für eine Aufnahme der Saison 2020/21 forcieren, welcher vorsieht, die Saison nach den Herbstferien zu beginnen und die ersten beiden Spieltage am Ende der Saison nachzuholen.

    Stefan Karlin (1. Vorsitzender VVRh) und der gesamte VVRh-Vorstand

    21.08.2020 12:01
  • Saisonstart in den RLP- und Verbandsligen verschoben!

    Saisonstart in den RLP- und Verbandsligen verschoben!

    VVRP: Spielbetrieb

    Mainz, 31. August 2020

    Liebe Volleyballvereine, liebe Spielerinnen und Spieler,

    nach einem Treffen der Landesregierung mit Vertretern kommunaler Spitzenverbände am 20.08.2020 wurde die derzeit geltende 10. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes laut Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) bis zum 15. September verlängert.

    Der Vorstand des VVRP hat in einer Videokonferenz am 30.08.2020 beschlossen, den Saisonstart 2020/21 in den Rheinland-Pfalz- und Verbandsligen bis nach den Herbstferien zu verschieben.

    Mit der Verlängerung der 10. Corona-Bekämpfungsordnung ist die Durchführung von den standardmäßigen Doppelbegegnungen nicht durchführbar (u.a. Begrenzung auf 30 Teilnehmer). Ebenfalls Besorgnis erregend, die steigenden Zahlen der Infektionen und die zum Teil damit verbundenen erneuten Schließungen von Spielhallen.

    Zudem sind die Voraussetzungen und Anforderungen an die Vereine örtlich, ja sogar innerörtlich, sehr unterschiedlich. Viele Vereine können aufgrund von Hallensperrungen noch immer nicht trainieren bzw. nur eingeschränkt die Hallen benutzen. Zudem wird grundsätzlich von jeder Trainings- und Wettkampfhalle ein umfangreiches Hygiene- und Nutzungskonzept verlangt.

    Der Saisonstart im Spielbetrieb der Bezirke (Bezirksligen abwärts) wird von den jeweiligen Gremien der Bezirke festgelegt.

    i.A. Swen Retzlaff

    31.08.2020 12:40
  • Änderung Jugendspieltermine Saison 2020/21!

    Änderung Jugendspieltermine Saison 2020/21!

    VVRh: Jugend

    Anmerkungen: Bei den überegionalen Terminen (VVRP/SW/DM) handelt es sich um Angaben der DVJ und des Regional- und Landesjugendausschusses! Inwiefern die Termine für Landes-, Regional- und Deutsche Meisterschaften 2020/21 überhaupt eingehalten werden können, müssen die jeweiligen Ausschlüsse bestimmen!
    Die Termine auf VVRh-Bezirksebene wurden vom VVRh-Vorstand neu festgelegt und von der VVRh-Jugendversammlung einstimmig bestätigt!
    Aufgrund der aktuellen Corona-Lage wurden alle Jugendspieltermine verlegt!

    weibliche Jugend männliche Jugend
    VVRh VVRP SW-RM DM Stichtag Meldung ! VVRh VVRP SW-RM DM
    U20 NEU: 08.11.20 24.01.21 07.03.21 01.+02.05.21 01.01.2002 sofort NEU: 07.11.20 23.01.21 07.03.21 01.+02.05.21
    U18 NEU: 07.11.20 06.02.21 20.03.21 17.+18.04.21 01.01.2004 sofort NEU: 08.11.20 07.02.21 21.03.21 17.+18.04.21
    U16 NEU: 19.12.20 31.01.21 06.03.21 01.+02.05.21 01.01.2006 sofort NEU: 19.12.20 30.01.21 06.03.21 01.+02.05.21
    U15 28.03.21 24.04.21 01.01.2007 07.03.2021! 27.03.2021 25.04.2021
    U14 NEU: 08.11.20* 06.02.21 20.03.21 17.+18.04.21 01.01.2008 sofort NEU: 07.11.20* 07.02.21 20.03.21 17.+18.04.21
    U13 NEU: 06.12.20* 27.03.21 12.+13.06.21 01.01.2009 sofort NEU: 05.12.20* 28.03.21 12.+13.06.21
    U12 NEU: 07.11.20* 25.04.21 01.01.2010 sofort NEU: 08.11.20* 24.04.21

    * U14 w+m: Angegeben ist der 1. von max. vier Spieltagen (SP1: 05./06.09.2020, SP2: wird nachgeholt!; SP3: 07./08.11.2020; SP4: 05./06.12.2020) !
    * U13 w+m: Angegeben ist der 1. von max. vier Spieltagen (
    SP1: wird nachgeholt!; SP2: 05./06.12.2020; SP3: 30./31.01.2021; SP4: 07.03.2021) !
    * U12 w+m: Angegeben ist der 1. von max. vier Spieltagen (
    SP1: wird nachgeholt!; SP2: 07./08.11.2020; SP3: 30./31.01.2021; SP4: 06.03.2021) !
    Laut VVRP-JLA dienen die ersten 3 Spieltermine einer Vorrunde (falls nötig!?) zur Bezirksmeisterschaft.

    Die komplette Übersicht der Jugendspieltermine 2020/21 können auch unter Jugend-Downloads herunter geladen werden.

    25.05.2020 12:05
  • 20.08.: Änderung 10. Corona-Bekämpfungsverordnung!

    20.08.: Änderung 10. Corona-Bekämpfungsverordnung!

    VVRh: Allgemeines

    Corona Update 20. August 2020

    Änderung 10. Corona-Bekämpfungsverordnung RLP (10. CoBeLVO), gültig ab 15.07.2020 - gültig bis: 15.09.2020!:

    Kontaktsport in Gruppen bis zu 30 Personen ab 15.Juli 2020 möglich

    <<< Wesentliche, aber maßgebende, Änderung: Gültig (vorerst) bis 15.09.2020! >>>

    4. §10 Abs.1 erhält folgende Fassung:

    „(1) Das gemeinsame sportliche Training und der Wettkampf sind in festen Kleingruppen von insgesamt bis zu 30 Personen zulässig; dies gilt auch für den Kontakt­Sport. Es gilt die Pflicht zur Kontakterfassung nach §1 Abs.8 Satz1. In den nicht von Satz1 erfassten Fällen gelten die Schutzmaßnahmen, insbesondere das Ab­standsgebot nach §1 Abs.2 Satz1; sofern wegen der Art der sportlichen Betätigung mit einem verstärkten Aerosolausstoß zu rechnen ist, ist in geschlossenen Räumen der Mindestabstand zwischen Personen zu verdoppeln."

    https://corona.rlp.de/fileadmin/msagd/Gesundheit_und_Pflege/GP_Dokumente/Informationen_zum_Coronavirus/10CoBeLVO_2._AEnderungsVO.pdf

    WICHTIG: Die Öffnung und detaillierte Regelungen unterliegen nach wie vor dem Träger der Einrichtung (Behörde, Verein) !!!

    Hygienekonzepte RLP für Sport im Innen- und Aussenbereich: 20200610-rlp-hygienekonzept-sport.pdf

    11.05.2020 07:47

Nachrichten / Mitteilungen - Volleyball-Verband Rheinhessen e.V.

21.08.: VVRh verschiebt Saisonstart 2020/21!

VVRh: Allgemeines

Mainz, 21. August 2020

Liebe Volleyballvereine, liebe Spielerinnen und Spieler,

nach einem gestrigen Treffen der Landesregierung mit Vertretern kommunaler Spitzenverbände wird die derzeit geltende 10. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes laut Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) nun bis zum 15. September verlängert.

Der Vorstand des VVRh hat in einer Telefonkonferenz am 20.08.2020 einstimmig beschlossen, bereits jetzt, den Saisonstart 2020/21 im gesamten Spielbetrieb des VVRh zu verschieben.

Nachdem bereits am Montag, 17.08.2020, die VVRh-Jugendversammlung einstimmig für eine Verschiebung der Jugendsaison votiert hatte, sehen wir uns auf Grund der aktuellen Situation nicht in der Lage einen geregelten Spielbetrieb zu garantieren.

Mit der Verlängerung der 10. Corona-Bekämpfungsordnung ist die Durchführung von den standardmäßigen Doppelbegegnungen nicht durchführbar (u.a. Begrenzung auf 30 Teilnehmer). Ebenfalls Besorgnis erregend, die steigenden Zahlen der Infektionen und die zum Teil damit verbundenen erneuten Schließungen von Spielhallen.

Zudem sind die Voraussetzungen und Anforderungen an die Vereine örtlich, ja sogar innerörtlich, sehr unterschiedlich. Viele Vereine können aufgrund von Hallensperrungen noch immer nicht trainieren bzw. nur eingeschränkt die Hallen benutzen. Zudem wird grundsätzlich von jeder Trainings- und Wettkampfhalle ein umfangreiches Hygiene- und Nutzungskonzept verlangt.

Der VVRh-Vorstand wird ab sofort seinen "Plan B" für eine Aufnahme der Saison 2020/21 forcieren, welcher vorsieht, die Saison nach den Herbstferien zu beginnen und die ersten beiden Spieltage am Ende der Saison nachzuholen.

Stefan Karlin (1. Vorsitzender VVRh) und der gesamte VVRh-Vorstand

21.08.2020 12:01

Saisonstart in den RLP- und Verbandsligen verschoben!

VVRP: Spielbetrieb

Mainz, 31. August 2020

Liebe Volleyballvereine, liebe Spielerinnen und Spieler,

nach einem Treffen der Landesregierung mit Vertretern kommunaler Spitzenverbände am 20.08.2020 wurde die derzeit geltende 10. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes laut Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) bis zum 15. September verlängert.

Der Vorstand des VVRP hat in einer Videokonferenz am 30.08.2020 beschlossen, den Saisonstart 2020/21 in den Rheinland-Pfalz- und Verbandsligen bis nach den Herbstferien zu verschieben.

Mit der Verlängerung der 10. Corona-Bekämpfungsordnung ist die Durchführung von den standardmäßigen Doppelbegegnungen nicht durchführbar (u.a. Begrenzung auf 30 Teilnehmer). Ebenfalls Besorgnis erregend, die steigenden Zahlen der Infektionen und die zum Teil damit verbundenen erneuten Schließungen von Spielhallen.

Zudem sind die Voraussetzungen und Anforderungen an die Vereine örtlich, ja sogar innerörtlich, sehr unterschiedlich. Viele Vereine können aufgrund von Hallensperrungen noch immer nicht trainieren bzw. nur eingeschränkt die Hallen benutzen. Zudem wird grundsätzlich von jeder Trainings- und Wettkampfhalle ein umfangreiches Hygiene- und Nutzungskonzept verlangt.

Der Saisonstart im Spielbetrieb der Bezirke (Bezirksligen abwärts) wird von den jeweiligen Gremien der Bezirke festgelegt.

i.A. Swen Retzlaff

31.08.2020 12:40

Änderung Jugendspieltermine Saison 2020/21!

VVRh: Jugend

Anmerkungen: Bei den überegionalen Terminen (VVRP/SW/DM) handelt es sich um Angaben der DVJ und des Regional- und Landesjugendausschusses! Inwiefern die Termine für Landes-, Regional- und Deutsche Meisterschaften 2020/21 überhaupt eingehalten werden können, müssen die jeweiligen Ausschlüsse bestimmen!
Die Termine auf VVRh-Bezirksebene wurden vom VVRh-Vorstand neu festgelegt und von der VVRh-Jugendversammlung einstimmig bestätigt!
Aufgrund der aktuellen Corona-Lage wurden alle Jugendspieltermine verlegt!

weibliche Jugend männliche Jugend
VVRh VVRP SW-RM DM Stichtag Meldung ! VVRh VVRP SW-RM DM
U20 NEU: 08.11.20 24.01.21 07.03.21 01.+02.05.21 01.01.2002 sofort NEU: 07.11.20 23.01.21 07.03.21 01.+02.05.21
U18 NEU: 07.11.20 06.02.21 20.03.21 17.+18.04.21 01.01.2004 sofort NEU: 08.11.20 07.02.21 21.03.21 17.+18.04.21
U16 NEU: 19.12.20 31.01.21 06.03.21 01.+02.05.21 01.01.2006 sofort NEU: 19.12.20 30.01.21 06.03.21 01.+02.05.21
U15 28.03.21 24.04.21 01.01.2007 07.03.2021! 27.03.2021 25.04.2021
U14 NEU: 08.11.20* 06.02.21 20.03.21 17.+18.04.21 01.01.2008 sofort NEU: 07.11.20* 07.02.21 20.03.21 17.+18.04.21
U13 NEU: 06.12.20* 27.03.21 12.+13.06.21 01.01.2009 sofort NEU: 05.12.20* 28.03.21 12.+13.06.21
U12 NEU: 07.11.20* 25.04.21 01.01.2010 sofort NEU: 08.11.20* 24.04.21

* U14 w+m: Angegeben ist der 1. von max. vier Spieltagen (SP1: 05./06.09.2020, SP2: wird nachgeholt!; SP3: 07./08.11.2020; SP4: 05./06.12.2020) !
* U13 w+m: Angegeben ist der 1. von max. vier Spieltagen (
SP1: wird nachgeholt!; SP2: 05./06.12.2020; SP3: 30./31.01.2021; SP4: 07.03.2021) !
* U12 w+m: Angegeben ist der 1. von max. vier Spieltagen (
SP1: wird nachgeholt!; SP2: 07./08.11.2020; SP3: 30./31.01.2021; SP4: 06.03.2021) !
Laut VVRP-JLA dienen die ersten 3 Spieltermine einer Vorrunde (falls nötig!?) zur Bezirksmeisterschaft.

Die komplette Übersicht der Jugendspieltermine 2020/21 können auch unter Jugend-Downloads herunter geladen werden.

25.05.2020 12:05

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

Volleyball-Bundesliga im TV

VolleyPassion